Besondere Riskiken, bester Schutz.

Ihr Rechtsschutzpartner vor Ort

Landwirtschafts- und Verkehrs-Rechtsschutz: rechtliche Risiken im Griff

Land- und Forstwirte sind mit speziellen Herausforderungen konfrontiert: Der berufliche Alltag ist im hohen Maße geprägt vom achtsamen Umgang mit den meist geleasten, teuren Spezialfahrzeugen – hier sind neben den finanziellen auch viele rechtliche Risiken verborgen. Außerdem lassen sich bei diesen Berufsgruppen Arbeit und Privatleben nicht oder nur sehr schwer trennen.

Um diesen besonderen Bedingungen gerecht zu werden, hat die DEURAG eine besondere Rechtsschutzversicherung entwickelt, die exakt auf die Bedürfnisse der Land- und Forstwirte zugeschnitten ist: Voraussetzung ist, dass Sie

  • einer land- oder forstwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft angehören, Ihren Betrieb selbst bewirtschaften und
  • nicht gewerbesteuerpflichtig sind.

Unser Angebot deckt nicht nur die Belange im privaten und beruflichen Bereich ab, sondern umfasst auch den Grundstücks-Rechtsschutz für landwirtschaftlich genutzte Flächen sowie den Wohnungs-Rechtsschutz für die selbst genutzte Wohnung, wenn sich diese auf dem landwirtschaftlichen Grundstück befindet. Ebenfalls inklusive: Rechtsschutz für alle Kfz, Motorfahrzeuge und Anhänger.

Berater vor Ort

Jedes Unternehmen steht vor besonderen Herausforderungen und hat einen ganz eigenen Bedarf an einen optimalen Versicherungsschutz. Deshalb stellen wir Ihr Versicherungspaket auch ganz individuell für Sie zusammen. Der DEURAG Ansprechpartner in Ihrer Nähe vereinbart gerne einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen:

Jetzt Berater vor Ort finden

Alles auf einen Blick

  • Versicherungsschutz im privaten und beruflichen Bereich: Bei der DEURAG sind Sie als Landwirt und im Privatlebe versichert. Der umfassende Versicherungsschutz gilt auch für Ihren Lebenspartner bzw. Ihre Lebenspartnerin und Ihre Kinder.
  • Extra: Ihre ledigen, volljährigen Kinder sind – ohne Altersbegrenzung – mitversichert, bis sie eine auf Dauer angelegte Berufstätigkeit aufnehmen.
  • Miteigentümer und Altenteiler sind mitversichert: Diese Rechtsschutzversicherung schließt alle ein, die in Ihrem Betrieb tätig und dort wohnhaft sind sowie deren Lebenspartner und minderjährige Kinder.
  • Verkehrs-Rechtsschutz inklusive: Ihre mitversicherten Kinder sind auch als Eigentümer oder Halter eigener Fahrzeuge sowie als Fahrer fremder Fahrzeuge geschützt.
  • Umfassender Schutz: Versichert sind bei der DEURAG alle im land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb beschäftigten Personen in Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit für den Versicherungsnehmer und als berechtigte Fahrer der versicherten Fahrzeuge.
  • Versicherungsschutz als Eigentümer oder Halter: Mitversichert sind alle auf Sie zugelassenen Kfz zu Lande und die Motorfahrzeuge zu Lande, die Sie als Erwerber oder Leasingnehmer führen. Anhänger sind ebenfalls mitversichert – und auch wenn Sie Fahrzeuge mieten, fremde Fahrzeuge fahren oder als Fußgänger, Radfahrer und Insasse in Verkehrsmitteln unterwegs sind, sind Sie umfassend versichert.
  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz: Dieser Versicherungsschutz gilt für landwirtschaftlich genutzte Grundstücke sowie für die selbst genutzte Wohnung, wenn diese sich auf dem landwirtschaftlich genutzten Grundstück befindet.

In Fällen wie diesen sind Sie mit unserem Versicherungsschutz abgesichert:

  • Herr Schneider überquert mit seinem Mähdrescher eine Straße. Leider geschieht dabei ein schwerer Verkehrsunfall. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Herrn Schneider wegen fahrlässiger Körperverletzung, es steht ein Prozess bevor. Die DEURAG übernimmt die Kosten in Höhe von 1.100 €.
  • Der Verpächter kündigt Frau Santis ohne Grund den Pachtvertrag über mehrere Grundstücke – ihre geschäftliche Existenz steht auf dem Spiel. Streitwert ist 10.000 €. Sie klagt gegen diese Kündigung. Die DEURAG übernimmt die Kosten für die erste Instanz in Höhe von 4.300 €.

  • Die Melkmaschinen auf dem Hof der Familie Huber wurden nur mangelhaft repariert und sind seither nicht mehr einsatzfähig. Die Familie fordert eine einwandfreie Reparatur und Schadenersatz in Höhe von 2.300 . Die DEURAG übernimmt die Kosten für beide Instanzen in Höhe von 3.000 €.

Das Extra: die DEURAG Serviceleistungen

Prozesskostenrechner

DEURAG bietet Familien, Singles und Senioren mehr als nur umfassenden und günstigen Privatrechtsschutz. Ein Rechtsstreit steht im Raum, und Sie wollen sich informieren, welche Kosten auf Sie zukommen?

Der Prozesskostenrechner nennt Ihnen nach wenigen Klicks konkrete Zahlen. Profitieren Sie auch von weiteren praktischen Service-Angeboten wie unserem Fluggastentschädigungsrechneroder der Anwaltssuche.

Telefonische Rechtsberatung

Ein Rechtsstreit ist nie erfreulich, speziell wenn er sich hinzieht. Deshalb lohnt sich im Vorfeld die Frage: Muss es wirklich dazu kommen? Eine kompetente telefonische Beratung durch einen erfahrenen Rechtsanwalt kann hier für Klarheit sorgen.

Im besten Fall lässt sich die gerichtliche Auseinandersetzung vermeiden. Lassen Sie sich von einem unabhängigen Anwalt am Telefon beraten. Kompetent, schnell, kostenlos und ohne Mehrbeitrag.

Häufig gestellte Fragen zur Landwirtschafts- und Verkehrs-Rechtsschutz

Sie können Ihre Beiträge für Ihre DEURAG Rechtsschutzversicherung teilweise steuerlich geltend machen, denn die Kosten für eine Arbeits-Rechtsschutzversicherung sind im Rahmen der Einkommensteuererklärung absetzbar. Hier können Sie gerne eine Finanzamtbescheinigung mit Angabe des absetzbaren Betrages anfordern.

Finanzamtbescheinigung

Tipp: Geben Sie den ausgewiesenen Betrag in Zeile 48 der „Anlage N“ Ihrer Steuererklärung an und fügen Sie eine Kopie unserer Bescheinigung bei. Schon wird Ihre Steuerlast gemindert!

online abschließen

Mit 3 Klicks zum  Angebot!

Berechnen Sie den Beitrag für Ihre Rechtsschutzversicherung und beantragen Sie alles ganz bequem online.

Vermittlersuche

Sie möchten lieber ein persönliches Beratungsgespräch?

Hier finden Sie kompetente Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

0800 / 0338724

Lassen Sie sich telefonisch schnell und individuell beraten.

Wir erstellen ein Angebot für Ihre Rechtsschutzversicherung und schicken es Ihnen zu.

Nach Eingang und Prüfung Ihres Antrags erstellen wir Ihnen eine Police mit folgenden Informationen:

  • das beantragte Versicherungsprodukt,
  • die nicht beantragten Versicherungsbausteine,
  • der Versicherungsbeginn und -ablauf
  • die beantragte Selbstbeteiligung,
  • die beantragte Laufzeit,
  • der zu zahlende Beitrag und
  • unsere Kontaktdaten.

Ihre Schadenmeldung können Sie uns sowohl persönlich am Telefon als auch online über unser Schadenmeldungsformular zukommen lassen. So erreichen Sie uns:

 

0800 / 0338724

Zahlen Sie Ihren Beitrag monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich bei erteiltem SEPA-Lastschriftmandat oder jährlich per Rechnung. Bei einer Beendigung des SEPA-Lastschriftmandats erfolgt eine automatische Umstellung auf jährliche Zahlungsweise.

Gut zu wissen: Wir erheben keine Zuschläge für eine unterjährige Zahlungsweise!

Rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit:

  • Sind Sie bei der gleichen Bank geblieben? Dann füllen Sie ganz einfach das Formular aus.
  • Haben sich das Konto und der Kontoinhaber geändert, benötigen wir ein neues SEPA-Lastschriftmandat von Ihnen. Laden Sie sich das Formular über das Lastschriftmandat hier runter und senden Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben zurück.

 

Änderung mitteilen

Ihr Familienstand hat sich geändert? Bitte rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit. Unsere Berater vor Ort helfen Ihnen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Aktualisierung Ihres Versicherungsschutzes.

Die Versicherung beginnt zu dem im Versicherungsschein angegeben Zeitpunkt, vorausgesetzt, Sie haben den ersten Versicherungsbeitrag rechtzeitig und vollständig gezahlt. Die Versicherung gilt für die zunächst vereinbarte Dauer. Wenn nicht anders vereinbart, verlängert sie sich danach automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn der Vertrag nicht von einem der Vertragspartner gekündigt wird.

Ihre Risikoadresse oder die Anzahl Ihrer vermieteten Wohn-/ Gewerbeeinheiten hat sich während der Vertragslaufzeit verändert? Bitte rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit. Unsere Berater vor Ort helfen Ihnen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Aktualisierung Ihres Versicherungsschutzes.

Sie haben ein neues Fahrzeug angemeldet? Wir helfen bei der Aktualisierung Ihres Versicherungsschutzes. Rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit.

Die Anzahl Ihrer Beschäftigten im Betrieb hat sich geändert? Bitte rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit. Unsere Berater vor Ort helfen Ihnen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Aktualisierung Ihres Versicherungsschutzes.

Durch Zukauf oder Verkauf hat sich die landwirtschaftliche Fläche Ihres Betriebes verändert? Bitte rufen Sie uns an, oder teilen Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach online mit. Unsere Berater vor Ort helfen Ihnen gerne auch im persönlichen Gespräch bei der Aktualisierung Ihres Versicherungsschutzes.

Aus unserem Blog

Ummeldung

22.05.2018

Ummelden nach Umzug – diese Ämter müssen Sie informieren

Der Gang zum Einwohnermeldeamt sollte nach einem Umzug nicht allzu lange auf sich warten: Wir klären Sie auf, wo Sie sich wann an-, ab-...

MEHR
Unfallflucht

14.05.2018

Fahrerflucht: Nicht nur für die Opfer ein Problem

Fahrerflucht kommt gar nicht selten vor: Es reicht schon, dass man beim Rangieren unbemerkt eine Schramme ins Nachbarfahrzeug fährt. Ob...

MEHR
Businessplan erstellen

18.06.2018

Der Businessplan – so klappt es mit der Existenzgründung

Keine Existenzgründung ohne Businessplan: Aber wie genau setzen Sie diesen um und was müssen Sie beachten, damit andere von Ihrem...

MEHR