Schlagwort: Selbstständigkeit

Kleinunternehmerregelung

Keine Umsatzsteuer durch Kleinunternehmerregelung? Das klingt auf den ersten Blick verlockend – gerade für frisch gebackene Selbstständige und Start-ups. Doch bringt die Kleinunternehmerregelung Vorteile, die sich auch langfristig lohnen? Wir klären Sie auf.

MEHR
Businessplan erstellen

Keine Existenzgründung ohne Businessplan: Aber wie genau setzen Sie diesen um und was müssen Sie beachten, damit andere von Ihrem Unternehmen genauso überzeugt sind wie Sie? Ein handfester, gut strukturierter Businessplan hilft Ihnen.

MEHR
Gesetzliche Aufbewahrungsfristen für Selbständige

Aktenberge zu reduzieren ist ein Thema, das Selbstständige durchs gesamte Berufsleben begleitet. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sind Grundlage dafür, was vernichtet werden darf und was wie lang aufbewahrt werden muss. Auch die Form der Aufbewahrung ist vielfach gesetzlich geregelt.

MEHR
Home Office

Home Office machen – viele Arbeitnehmer tun es, noch mehr Beschäftigte wünschen sich, von Zuhause arbeiten zu können. Welche Regeln für diese moderne Arbeitsweise sinnvoll sind und zum Erfolg für alle Beteiligten führen, zeigen wir Ihnen.

MEHR
Crowdfunding

Sie wollen ein Unternehmen gründen, doch leider fehlt Ihnen das nötige Startkapital? Kein Problem – überzeugen Sie andere von Ihrer grandiosen Idee und erhalten Sie mittels Crowdfunding genügend Geld.

MEHR

Grundsätzlich sind Überstunden zulässig - aber weder dauerhaft noch unbegrenzt. Doch wie viele Überstunden sind zumutbar? Sind unbezahlte Überstunden rechtens? Diese Überstundenregelung sollten Sie kennen.

MEHR

Datenschutz im Internet wird immer wichtiger. Arbeitnehmer wie Arbeitgeber müssen das Datenschutzgesetz kennen. Gerade wenn es um sensible Kundendaten geht, ist viel Fachwissen gefragt. Lesen Sie hier, was Sie beim Datenschutz beachten müssen.

MEHR

Der Arbeitsvertrag bei Einstellung ist eine Arbeitgeberpflicht. Darin werden Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Arbeitnehmer geregelt: zum Beispiel Probezeit, Kündigungsfrist oder Gehalt. Aber nicht alles dürfen Arbeitgeber vorschreiben. Was muss in einen wirksamen Arbeitsvertrag?

MEHR

Der Arbeitgeber ist für die Sicherheit seiner Mitarbeiter verantwortlich. Passiert ein Arbeits- oder Wegeunfall, muss er den Arbeitsunfall melden. Die Kosten übernimmt die Arbeitsunfallversicherung der Berufsgenossenschaft. Das sollten Sie beim Arbeitsunfall zu beachten.

MEHR

Blog durchsuchen