Herausforderungen und große Möglichkeiten!

Karriere bei DEURAG. Jetzt bewerben

Willkommen bei der DEURAG (Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG)! Wir sind ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe und zählen zu den ältesten und leistungsstärksten Rechtsschutzversicherern auf dem deutschen Markt. Bundesweit mehr als 250 Mitarbeiter*innen setzen sich täglich für unsere Kunden und unsere Vertriebspartner ein: Wir verhelfen unseren Kunden in kleinen wie großen Schadenfällen zu ihrem Recht, entwickeln unsere Produkte und Services weiter und stehen unseren Vertriebspartnern zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite. Unser Anspruch lautet: Gemeinsam mehr erreichen. Deshalb zählen für uns Werte wie Engagement und Verlässlichkeit.

Als verantwortungsbewusster und beständiger Arbeitgeber bieten wie Ihnen einen ebenso attraktiven wie sicheren Arbeitsplatz und eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in den Bereichen Compliance, Datenschutz und Vertragsmanagement – mit interessanter Perspektive für Ihre berufliche Weiterentwicklung.

Verstärken Sie unser Team in unserer Hauptverwaltung in Wiesbaden ab sofort als

Jurist*in (w/m/d) im Compliance Office (Vollzeit und Teilzeit)

Hier zeigen Sie, was Sie können:

  • Ihr übergeordnetes Ziel ist es, unser Compliance-Management-System adäquat auszugestalten sowie kontinuierlich im Hinblick auf Risiken weiterzuentwickeln.
  • Kompetent beraten Sie den Vorstand sowie Mitarbeiter*innen aller Ebenen zur Prävention und Reaktion, um die Compliance-Ziele zu erreichen und alle Vorgaben für den Betrieb des Versicherungsgeschäfts einzuhalten.
  • Mit Ihrem analytischen Scharfsinn ist es für Sie ein Leichtes, mögliche Auswirkungen von rechtlichen Änderungen auf das Unternehmen zu beurteilen, die mit der Verletzung von rechtlichen Vorgaben verbundenen Compliance-Risiken zu analysieren sowie die Einhaltung der Compliance-Anforderungen zu überwachen.
  • Regelmäßig überprüfen und aktualisieren Sie den Compliance-Plan, wirken in allen Geschäftsprozessen des Unternehmens auf dessen Umsetzung hin und vermitteln die wesentlichen Inhalte in Schulungen an unsere Mitarbeiter*innen.
  • Darüber hinaus können Sie sich bei Interesse in unsere Datenschutzorganisation einbringen: Dann beraten Sie den Vorstand und die Beschäftigten zusätzlich rund um die DSGVO sowie sonstige (inter-)nationale Datenschutzvorschriften und haben ein Auge auf deren Einhaltung.
  • Alternativ dazu können Sie verstärkt in unser Vertragsmanagement einsteigen: In diesem Fall prüfen, steuern und optimieren Sie unsere Prozesse für Vertragsvergaben und Vertragsabschlüsse, beteiligen sich an Vertragsverhandlungen und nehmen die Verträge – rechtlich sowie aus Datenschutz- und Compliance-Sicht – genaustens unter die Lupe.

 

Damit überzeugen Sie uns:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft, gerne im Bereich Compliance
  • Ein IT-Verständnis, das Ihnen den Aufbau, die laufende Betreuung und Anwendung sowie die Weiterentwicklung unterstützender IT-Systeme in Ihrem Arbeitsbereich ermöglicht
  • Gute Kenntnisse über die Funktionsweise eines Compliance-Management-Systems in Versicherungsunternehmen und ein solides Know-how im Innovations-, Veränderungs-, Prozess- und Projektmanagement
  • Idealerweise vertiefte Kenntnisse der nationalen und europäischen Rechtsnormen und Branchenstandards (Solvency II, VAG, BaFin)
  • Je nach gewünschtem Schwerpunkt entweder zusätzliche Kenntnisse und Erfahrung im Datenschutzrecht (v. a. DSGVO) oder im allgemeinen und besonderen Vertragsrecht (u. a. BGB, HGB)
  • Routinierter Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und eine äußerst gewissenhafte, zielstrebige Arbeitsweise
  • Zuverlässige, engagierte, kommunikations-, organisations- und entscheidungsstarke Berater-Persönlichkeit, die komplexe (auch abstrakte juristische) Sachverhalte verständlich und adressatengerecht erklären kann und versteht, wie Compliance-Aspekte mit betriebswirtschaftlichen, operativen und versicherungstechnischen Prozessen zusammenhängen


Fachliche Kenntnisse in Solvency II und Compliance sowie im Datenschutz können Sie auch nach Einstellung durch interne und externe Weiterbildungsangebote erwerben und vertiefen. Da Sie mit sensiblen unternehmens- und mitarbeiterbezogenen Informationen arbeiten, bewahren Sie stets Verschwiegenheit und zeigen eine hohe Loyalität.

 

Noch Fragen?

  • Ihre Ansprechpartnerin, Frau Petra Nothnagel, beantwortet sie Ihnen gerne unter 0611-771279.
  •  

Eckdaten

  • Bezeichnung der Betriebstätte/Abteilung: Compliance Office / HV Wiesbaden
  •  
  • Zeitpunkt der Stellenbesetzung: ab sofort
  •  
  • Stellenbezeichnung/Tätigkeit: Jurist*in (w/m/d) im Compliance Office
  •  
  • Beschäftigungsart: Vollzeit und Teilzeit

Darauf können Sie sich freuen:

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz inmitten der attraktiven und familienfreundlichen Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Interessante Tätigkeit in einem erfolgreichen und von Unternehmergeist geprägten mittelständischen Unternehmen, das Teil einer großen Versicherungsgruppe ist
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in flachen Hierarchien
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten und (auch nach Corona) die teilweise Möglichkeit des Home Offices
  • Fitnessangebote
  • Jobticket und kostenlose Parkplätze
  • Mitarbeiterrabatte
  • Regelmäßige Firmenevents


Wir stellen durch kontinuierliche, regelmäßige und anlassbezogene berufliche Fortbildungen sicher, dass Sie über den aktuellen Stand der operativen Abläufe und Themen sowie die notwendigen fachlichen und persönlichen Qualifikationen verfügen, die für die Compliance-Funktion, die Datenschutzorganisation und das Vertragsmanagement relevant sind.

Es steht in den nächsten Jahren die Regelung der Nachfolge unserer Compliance-Beauftragten an (Schlüsselfunktion im Sinne von § 29 VAG). Die aktuell ausgeschriebene Stelle im Compliance Office bietet die Perspektive, sich für die Nachbesetzung zu empfehlen.

Das klingt nach Ihrer beruflichen Zukunft?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung direkt über unsere Homepage. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbungenmail@deuragweb.de oder an:

DEURAG Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG
Personalabteilung
Abraham-Lincoln-Str. 3
65189 Wiesbaden

Jetzt bewerben